01.08.2020 Aufmerksam auf den Körper hören

Aufmerksamkeit ist etwas sehr wichtiges. Auch durch unsere Mitmenschen wird das immer wieder vermittelt. Sei aufmerksam bei der Arbeit! Sei aufmerksam in der Schule! Sei aufmerksam bei deinem Weg zur Karriere!

Doch vergiss bitte nicht, auch aufmerksam mit deinem eigenen Sein umzugehen. Das umfasst dein Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. Geh aufmerksam mit dir selbst um! Hör ab und zu mal auf deinen Körper. Gibt er dir vielleicht Signale, dass etwas nicht ok mit ihm ist, das du körperlich etwas verändern musst?

Hör ab und zu mal auf deinen Geist. Ist er vielleicht überlastet und braucht Ruhe, oder ist er unterfordert und braucht eine Herausforderung?

Hör ab und zu auf deine Seele. Fühlst du vielleicht immer mal eine gewisse Unruhe in dir, oder fühlst dich nicht akzeptiert, gewollt, fehl am Platz?

Dann wird es Zeit etwas zu tun. Nimm dir diese Zeit und schenke dir selbst die nötige Aufmerksamkeit. Denn du bist es wert, dass du dich um dich kümmerst.

Manchmal hilft schon eine kleine Veränderung, dass man sich wieder wohl in sich selbst fühlt.

Wir wünschen euch alles Gute,

Nicki und Tammy

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: