Traillaufen

Seid ihr bereits aktiv im Laufen? Vielleicht gerade am Anfang oder bereits viele Jahre? Mit der Motivation sich fit zu halten, an die frische Luft zu kommen, abzuschalten, Gewicht zu verlieren oder zu halten oder gar super ambitioniert und auch bei Wettkämpfen am Start?

Wie auch immer – bei allem was man lange machen möchte, darf man den Spaß nicht verlieren und man sollte von Anfang an versuchen auf Körpersignale zu hören, damit der Körper möglichst ewig den Sport betreiben kann, den man liebt.

Hierfür ist Abwechslung sehr wichtig! Gegen die Langeweile und auch für ein möglichst diverses Training des Körpers. Einseitigkeit führt häufig schneller zu Verletzungen.

Traillaufen beschreibt ganz einfach das Laufen außerhalb der Straße oder breiten „Waldautobahnen“. Mal querfeldein, auf kleinen Pfaden im Wald, bergauf, bergab, über Stock und Stein und mit komplexeren Anforderungen an den Körper, als wenn man auf einfachen Wegen unterwegs ist.… Koordination und Konzentration sind gefragt und trainieren direkt das Gehirn, was sogar Alzheimer vorbeugen soll. Die Traillaufszene ist riesig und überall auf der Welt finden unglaubliche Läufe statt. Unglaublich, weil sie unfassbar lang, z.T. über viele 100km durch unwegsames Gelände führen, unglaublich, weil sie einen an wunderschöne Orte führen und einem Momente bescheren, die man nie wieder vergisst! Hier ist für jeden etwas dabei!

Also, seid mutig, biegt mal auf kleine Pfade ab und lauft auch mal in eine Richtung, bei welcher ihr nicht genau wisst, wo es hin geht! Bringt Abwechslung in euer Hobby und in eure Bewegung! Wenn ihr euch nicht traut, macht es gemeinsam mit einer Lauffreundin – zu zweit ist man gleich viel mutiger. Viel Freude dabei!

Ab auf die Trails

Tammy und Nicki

#traillaifen #pfade #bewegung #ganzheitlichkeit #moonvalley #sport #gesundheit #natur

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: