Challenge Tag 6: Einer Person seine Hilfe anbieten

Nun ist es bereits der vorletzte Tag unserer Challenge, in der wir versuchen, jeden Tag etwas Gutes zu tun. Fällt es euch schwer? Stellt ihr vielleicht fest, dass es für euch fast alltäglich ist, einer Person in eurem Umfeld oder euch selbst etwas Gutes zu tun?

Die Challenge heute ist es, einer Person Hilfe anzubieten.

Wie wäre es z.B., wenn ihr einer Arbeitskollegin bei einer Aufgabe unter die Arme greift, wenn ihr seht, dass sie mit der Arbeit nicht hinterherkommt?

Oder einer alten Dame über die Straße helfen – ok, sehr klischeehaft, aber vielleicht achtet man nie auf so etwas und die Hilfe wäre willkommen.

Oder ihr nehmt eurem Partner Hausarbeit ab oder bietet an, sie gemeinsam zu machen.

Gibt es vielleicht jemanden in eurem Umfeld, der gerade einem strengen Trainingsplan im Laufen folgt und sich z.B. über Radbegleitung und damit verbundenem Transport von Verpflegung freuen würde?

Berichtet uns von euren Erfahrungen! Wir sind neugierig 😊

Tammy & Nicki

#Gutes #dankbar #Jahresende #Freunde #Freude #lieblingsich

Auf dem Bild seht ihr übrigens Nicki und mich nach dem Heidelbergmarathon. Hier sind wir jeweils in einer 5-er-Mannschaft gestartet – zusammen ist man stark! Man kämpft nicht nur für sich, dann macht es fünffach Spaß!!! 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: