Ein Buch lesen

Gerade für solche „Entspannungsmuffel“ wie mich (Tammy), fallen einige Entspannungstechniken sehr schwer. Werden sie in einer Gruppe oder einfach von Nicki für mich angeleitet und ich habe mir das im Voraus eingeplant, dann geht das schon. Dann genieße ich das auch.

Wie oft habe ich mir schon vorgenommen, Meditieren zu üben. Die Gedanken kommen und gleich wieder ziehen lassen…Ich stelle mir das wirklich toll vor, wenn man das kann.

Deshalb wollte ich es regelmäßig üben – habe ich nicht gemacht.

Sicher eine Schwäche, an der es lohnt, zu arbeiten.

Aber was tun, wenn man nun abends im Bett liegt und nicht einschlafen kann, weil man noch 1000 Dinge im Kopf hat, die einem keine Ruhe lassen? Die einen also vom Schlafen abhalten und man sich immer mehr Druck macht, weil das Wecker-Klingeln immer näherkommt. Kennt ihr das auch? Ist in unserer schnelllebigen Zeit kein Wunder.

Was mir immer hilft, mich von meinen Gedanken abzulenken: ein Buch lesen. Was, ist eigentlich egal. Vielleicht nicht unbedingt ein kompliziert geschriebenes Sachbuch – wobei, auch das macht sicher schnell müde 😉

Habt ihr aktuelle kein Buch, was euch reizt? Dann fragt mal im Freundeskreis rum. Buchtipps von Freundinnen sind sowieso immer die besten! Bei mir hilft lesen Wunder. Ein, zwei Kapitel und ich werde müder und die vielen Gedanken sind vom Winde verweht 😉

Wenn ihr dann das Licht ausschaltet und seid noch nicht ganz im Schlafmodus, hat Nicki eine tolle Meditation-light als Vorschlag: Geht nochmal die Ereignisse des Tages durch. Fangt beim Aufstehen an, was gab es zum Frühstück, wie habt ihr euch gefühlt…? Konzentriert euch vor allem auf alles Positive des Tages und vergesst nicht dankbar zu sein.

Im Laufe dieser kleinen Tageszusammenfassung schlafe ich in der Regel immer schnell ein. Und Übung braucht es dafür auch nicht.

Was hilft euch beim Einschlafen? Seid ihr in Entspannungstechniken auch noch nicht bewandert, hättet aber gerne Anleitung an der Hand und feste Termine zum Üben?

Dann schaut doch mal auf unseren Entspannungsangeboten vorbei. Sobald es wieder möglich ist, wird Nicki verschiedene Entspannungskurse anbieten:

Tammy & Nicki

#Entspannung #lesen #Bücher #Schlaf #Gedanken #Ablenkung #Meditation #LieblingsIch

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: