Challenge Tag 7

Dein Essen pimpem – Gewürze und Kräuter

Bereits an Tag 2 der Challenge haben wir euch einen Artikel zum Thema „frische Kräuter“ präsentiert. Diese hat man in der Küche nicht immer parat und erst recht nicht in einer großen Vielfalt. Gehört ihr zu den glücklichen Menschen mit einem eigenen Kräutergarten, mag das anders aussehen. Und dann freuen wir uns für euch! Denn es ist besonders schön, frische Zutaten aus dem eigenen Garten verwenden zu können.

Aber keine Sorge, auch getrocknete Kräuter enthalten noch eine große Menge der gesunden Inhaltsstoffe, die ihr in frischen Kräutern findet. Sie haben also die gleichen gesundheitlichen Aspekte, wie frische Kräuter, nur in geringerem Maße.

Gewürze machen das Essen nicht nur schmackhaft, sondern sind ebenso gesunde Zutaten in der Küche. Folgend ein paar Beispiele:

  • Kurkuma: Hilft dabei, Entzündungen abzubauen, bzw. wirkt Entzündungen entgegen. Die biologische Wertigkeit (Aufnahme des Körpers) wird durch die gleichzeitige Einnahme von schwarzem Pfeffer und Fett erhöht (siehe unseren Beitrag zu „Immunabwehr – Goldene Milch“: https://lieblingsich.com/2020/12/28/immunabwehr-goldene-milch/).
  • Paprikapulver: Wirkt entzündungshemmend, blutdruck- und blutfettsenkend. Eher gegen Ende des Kochvorgangs dazugeben, da es zu heiß erhitzt bitter werden kann.
  • Ceylon-Zimt: Hemmt Bakterien und Pilze, trägt zur Wundheilung bei, verlangsamt den Anstieg des Blutzuckerspiegels.
  • Schwarzer Pfeffer: Fördert die Aufnahme vieler Nährstoffe. Antioxidativ und entzündungs­hemmend.

Dies sind nur wenige von vielen Beispielen, welche positiven Wirkungen Gewürze im Essen haben. Scheut euch also nicht, viele verschiedene Gewürze in der Küche zu nutzen. Seid kreativ und probiert euch aus.

Habt ihr LieblingsGewürze oder LieblingsKräuter in der Küche?

Habt ihr in unserer Challenge-Woche zum Thema „Essen pimpen“ viel Neues erfahren und schon etwas umgesetzt?

Lasst es uns wissen.

Tammy & Nicki

#Ernährung #Gesundheit #Vielfalt #kochen #frisch #Nährstoffe #Vitamine #Vitalität #LieblingsIch

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: