Fermentation

Was ist das überhaupt? Sicher hat jeder von euch schon Fermentiertes gegessen. Z.B. Gurken im Glas, Kapern im Glas … Diese ganzen Gemüse im Glas, die säuerlich schmecken. Oder auch Sauerteigbrot.

Fermentiert ist, was durch mikrobielle oder enzymatische Umwandlung organische Stoffe in Säure, Gase oder Alkohol umwandelt.

Der Konsum fermentierter Lebensmittel hat einige gesundheitliche Vorteile für unseren Körper. Aus der Fernsehwerbung kennt ihr sicher den Begriff „probiotisch“. Hierbei geht es um eben fermentierte Produkte in unserer Nahrung.

Das Fermentierte beeinflusst unsere Darmflora positiv. Ein Großteil der Darmmasse besteht aus Bakterien und diese sind lebenswichtig für uns. Pflegen wir unsere Darmflora, z.B. durch den Konsum fermentierter Lebensmittel, beugen wir einer Vielzahl an Krankheiten vor.

Weiterhin macht das Fermentieren von Lebensmitteln diese leichter verdaulich. Auch in der veganen Ernährung finden sich neben dem fermentierten Gemüse weitere interessante Produkte: Sojasoße, veganer fermentierter Käse (z.B. Cashewkäse), gekeimte Hülsenfrüchte, fermentierte Getränke (z.B. Kombucha), Tofu und noch einiges mehr.

Fermentieren kann man zu Hause mit sogenannten „Starterkulturen“ oder man kauft sie fertig im Supermarkt.

Zusätzlich zu den gesundheitlichen Vorteilen, konserviert das Fermentieren die Lebensmittel und macht sie somit länger haltbar. Großartig wenn man versucht „Zero Waste“ in der Küche umzusetzen.

Im Rahmen der Vegan Masterclass haben wir einen Kurs zur Fermentation von dem roh-veganen Koch Boris Lauser belegt und sehr viel Neues gelernt. Sehr spannend und ein wenig fühlt es sich manchmal an wie in einem experimentellen Labor 😉

Habt ihr schon selbst fermentiert oder lasst ihr eure Hülsenfrüchte manchmal keimen?

Wir sind neugierig! Schreibt es in die Kommentare!

Guten Appetit!

Tammy & Nicki

#veganmasterclass #sebastiancopien #kochen #essen #Lebensmittel #Gesundheit #Darmflora #Ernährungsberatung #vegan #LieblingsIch_gut_fuer_dich #borislauser

@veganmasterclass @borislauser

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: