Stress vorbeugen

In unserer heutigen Leistungsgesellschaft kommt es nicht selten vor, dass wir dauergestresst sind. Hohe Erwartungen an der Arbeit, gleichzeitig möchte der Haushalt geschmissen und die Familie versorgt werden. Das Leben wird nicht günstiger, sodass häufig beide PartnerInnen Vollzeit arbeiten gehen müssen, um das Leben nach den eigenen Wünschen gestalten zu können.

Druck erzeugt Stress, dieser kann die Gemütsverfassung verschlechtern und auf Dauer macht der Stress krank.

Dem gilt es also unbedingt entgegenzuwirken!

Und hier sind sie wieder, unsere 3 Lieblingsthemen:

  1. Entspannung: Zur Ruhe kommen, dem Organismus Erholung bieten. Auf verschiedene Art und Weise, je nach persönlicher Vorliebe – Autogenes Training, Waldbaden, …
  2. Bewegung: Der Stoffwechsel wird angeregt, die Gefäßfunktionen verbessert, Endorphine werden ausgeschüttet – ein Wohlgefühl entsteht.
  3. Ernährung: Nur, wenn der Körper ausgeglichen und vollwertig versorgt wird, geht es ihm langfristig gut, was entscheidend für unsere Psyche und somit unser Stresslevel ist.

Nur ein gesunder Körper kann die Leistung erbringen, welche der Alltag an den Großteil unserer Gesellschaft stellt.

LieblingsIch bietet an, dich bei all den Themen zu unterstützen. Bei Fragen oder Interesse kontaktiere uns gerne! Wir freuen uns darauf, dich zu begleiten!

Einen stressfreien Tag wünschen

Tammy & Nicki

#stressfrei #Gesundheit #Leistungsfähigkeit #Ernährung #Entspannung #Bewegung #Endorphine #Zeit #Ernährungsberatung #Personaltraining #LieblingsIch_gut_fuer_dich

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: