Vitamin D

Vitamin D ist etwas ganz besonderes. Es ist das einzige Vitamin, bei dem die biologisch aktive Form ein Hormon ist. Hormone regulieren unfassbar viele Prozesse in unserem Körper. Hier ein kleiner Ausschnitt seines Könnens: es reguliert die Bildung von Proteinen, Enzymen und Botenstoffen. Es fördert die Entwicklung von Zellen und differenziert diese. Es stärkt die„Vitamin D“ weiterlesen

Jod

Jod. Das Schilddrüsenhormon überhaupt. Vermutlich ist das die bekannteste Funktion von Jod. Doch es macht noch viel mehr. Zum Beispiel fungiert Jod als Antioxidans in unserem Organismus, es aktiviert einige Immunfunktionen, beeinflusst den Fettstoffwechsel positiv und noch mehr. Es ist also sehr vielseitig und wichtig für die Aufrechterhaltung unserer Gesundheit. Hat der Körper nicht genug„Jod“ weiterlesen

Vitamin B12

Vitamin B12 ist sehr wichtig für unseren Organismus. Es sorgt zum Beispiel für die Bildung von roten Blutkörperchen. Diese sind unter anderem für den Sauerstofftransport in unserem Körper essentiell. Und B12 baut Eisen in diese Blutkörperchen ein. Es sorgt für einen reibungslosen Ablaufs des Stoffwechsels und kümmert sich um eine gescheite Nervenübertragung. Außerdem hilft es„Vitamin B12“ weiterlesen

Challenge Tag 7

Dein Essen pimpem – Gewürze und Kräuter Bereits an Tag 2 der Challenge haben wir euch einen Artikel zum Thema „frische Kräuter“ präsentiert. Diese hat man in der Küche nicht immer parat und erst recht nicht in einer großen Vielfalt. Gehört ihr zu den glücklichen Menschen mit einem eigenen Kräutergarten, mag das anders aussehen. Und„Challenge Tag 7“ weiterlesen

Challenge Tag 1

Dein Essen pimpem – Körner, Samen und Nüsse Eine sehr einfache und leckere Variante, sein Essen mit weiteren Nährstoffen aufzuwerten. Die meisten Körner, Nüsse und Samen schmecken noch intensiver, wenn man sie in der Pfanne kurz ohne Öl anröstet. Keine Sorge, sie sind sehr hitzebeständig. Leicht gebräunt einfach über den Salat, das Müsli, die Suppe„Challenge Tag 1“ weiterlesen