Saisonale Lebensmittel im Frühling – ein Traum

Auch wenn man heutzutage so gut wie alles zu jeder Jahreszeit im Supermacht kaufen könnte, gibt es, denke ich, in Deutschland noch einige Produkte, die man nur zur Saison konsumiert. Und das ist ganz wunderbar! Diese sind dann umso besonders und im Frühjahr ganz phantastisch! Wie wäre es z.B. mit Kartoffeln und Grüner Soße, mit„Saisonale Lebensmittel im Frühling – ein Traum“ weiterlesen

Lauch

Lauch – klingt nicht besonders ansprechend, findet ihr nicht? Aber eigentlich ist Lauch, sowie alle saisonalen Gemüse in der kalten Jahreszeit, mal wieder ein totales Wunder-Gemüse, wenn ihr uns fragt. Seitdem Nicki und ich über verschiedene Gemüse berichten ist uns aufgefallen, wie wahnsinnig clever die Natur ist! So gut wie alle Herbst- und Wintergemüse, enthalten„Lauch“ weiterlesen

Challenge regional und saisonal

Feldsalat Ursprünglich stammt der Feldsalat aus Eurasien. Mittlerweile ist er in ganz Europa kultiviert. Geerntet wird er von Herbst bis in den Frühling. Er zeichnet sich durch seinen intensiv würzigen Geschmack, sein nussiges Aroma und seine ätherischen Öle aus. Außerdem ist er reich an Magnesium, Phosphor und Calcium (gut für Nerven- und Muskeln)Mit seinen 420mg„Challenge regional und saisonal“ weiterlesen

Challenge saisonal und regional

Schwarzwurzel („Winterspargel“) Die Schwarzwurzel hat Ihren Namen aufgrund der schwarzen erdigen Schale um sie herum erhalten. Bis zum 16. Jhd. war sie vor allem in Spanien als wild wachsende Heilpflanze bekannt. Seit dem 17. Jhd. wird sie auch als Gemüse in Belgien, den Niederlanden, Frankreich und Deutschland angebaut. Geerntet wird die Schwarzwurzel im Herbst und„Challenge saisonal und regional“ weiterlesen