Die Entspannungsinspirationen gehen weiter

Kennst du das Gefühl, wenn du etwas gerne tust und die Zeit dabei verfliegt wie im Fluge? In dieser Zeit ist man auf nur eine Sache konzentriert und der Kopf kann richtig gut abschalten. Bei mir passiert das zum Beispiel beim Malen und Zeichnen. Wenn ich mir die Zeit dafür nehme, versinke ich darin, bis„Die Entspannungsinspirationen gehen weiter“ weiterlesen

Die Entspannungsinspirationen gehen weiter

Meine ultimative Geheimwaffe gegen Stress: Raus in die Natur gehen! Ich gehe zum Beispiel super gerne wandern. In Bewegung an der frischen Luft, kann sich mein Kopf super erholen. Im Laufen kommen mir die besten Ideen wie aus dem Nichts. Am liebsten bin ich an den Orten, an denen man kaum noch Zivilisation (Häuser und„Die Entspannungsinspirationen gehen weiter“ weiterlesen

Die Entspannungsinspirationen gehen weiter

Heute geht es um eine Art der Entspannung, die manche Menschen lieben und andere absolut nicht leiden können 😀 Es geht ums Puzzeln! Beim Puzzeln benötigen wir eine Menge Geduld und Ausdauer, an einer Sache dran zu bleiben. Puzzeln kann meditativ genutzt werden, oder zum Ausbauen seiner eigenen Geduld. Es wird visuell viel gefordert, indem„Die Entspannungsinspirationen gehen weiter“ weiterlesen

Vitamin D

Vitamin D ist etwas ganz besonderes. Es ist das einzige Vitamin, bei dem die biologisch aktive Form ein Hormon ist. Hormone regulieren unfassbar viele Prozesse in unserem Körper. Hier ein kleiner Ausschnitt seines Könnens: es reguliert die Bildung von Proteinen, Enzymen und Botenstoffen. Es fördert die Entwicklung von Zellen und differenziert diese. Es stärkt die„Vitamin D“ weiterlesen

Seelisches (Un)Gleichgewicht

Vieles kann der Seele schaden, umso wichtiger, dass wir uns regelmäßig um sie kümmern. Jede Belastung, Krise und auch tägliche Anforderungen können sie mitnehmen. An sich ist es gar nicht so schwierig sich um seine Seele zu kümmern. Achte auf deine eigenen Bedürfnisse, schaffe dir Raum für Erholung oder hole dir Unterstützung in schwierigen Situationen.„Seelisches (Un)Gleichgewicht“ weiterlesen

26.12.20 Balance im Alltag

Balance im Alltag. Worüber reden wir da eigentlich? Vielleicht über den allen bekannten Begriff Work-Life-Balance? Gehört nicht mehr in den Alltag, als nur zu „leben“ und zu „arbeiten“. Das ist vermutlich je nach Definition des Einzelnen unterschiedlich. Was bedeutet „leben“?Wir sind der Meinung, dass es sechs Bereiche im Leben gibt, die alle wichtig und ausgeglichen„26.12.20 Balance im Alltag“ weiterlesen

09.09.2020 Laufen nach Gefühl

Kennt ihr das: Ihr seid daheim und habt euch vorgenommen heute laufen zu gehen und eigentlich fühlt ihr euch energielos und schlapp – dann lauft ihr los und es läuft wie am Schnürchen und ihr habt Power und Freude beim Laufen!?! An anderen Tagen denkt ihr: meine Beine sind frisch und ich habe Bock –„09.09.2020 Laufen nach Gefühl“ weiterlesen

22.08.2020 Atmen

Atmen. Eine ganz tolle Sache dieses Atmen. Es passiert ganz von alleine und wir müssen nichts dafür tun. Sehr praktisch. Doch das Atmen kann noch mehr bewirken, wenn wir uns ab und zu mal bewusst darauf konzentrieren. Das „richtige“ Atmen kann Unwohlsein lindern. Wenn man die Signale des Körpers erkennt und dann entsprechend „richtig“ atmet,„22.08.2020 Atmen“ weiterlesen